Liebes Publikum,

gemäß der neuen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg vom 24.11.2021 darf nur noch die Hälfte der Sitzplätze in unseren Spielstätten belegt werden. Dies gilt auch für Veranstaltungen, die sich bereits im Verkauf befinden. Wir bedauern außerordentlich, daher einen Teil der bereits gebuchten Karten stornieren zu müssen – selbstverständlich kostenfrei. Dabei gehen wir streng nach dem Kriterium des Buchungszeitpunkts vor: Die zuletzt gekauften Karten werden als erstes storniert. Wir möchten Ihnen so transparent machen, wie wir mit dieser für uns sehr schwierigen Situation umgehen.

Die Stornierungen betreffen alle Vorstellungen ab Freitag, dem 26.11., in all unseren Spielstätten. Sollte Ihre Buchung betroffen sein, stornieren wir automatisch und melden uns bei Ihnen. Sie müssen nichts weiter tun.

Außerdem gilt bei unseren Veranstaltungen ab sofort 2G+: Der Besuch ist nur noch Geimpften und Genesenen gestattet, zudem müssen alle ZuschauerInnen einen negativen personalisierten PCR- oder Antigen-Schnelltests vorlegen. Schnelltestzentren in Stuttgart finden Sie unter hier.

Es tut uns sehr leid, einem maßgeblichen Teil unseres treuen Publikums den Besuch unserer Vorstellungen nun nicht mehr ermöglichen zu können. Der Schutz Ihrer Gesundheit hat aber natürlich für uns oberste Priorität.

Herzliche Grüße
Ihre Staatstheater Stuttgart

Stand: 24.11.2021