In der Spielzeit 2018/19 freuen wir uns auf unsere erstmalige Zusammenarbeit mit dem Kinder- und Jugendhospiz Stuttgart. Mit zwei Auftaktworkshops in den Pfingsferien 2019 wollen wir gemeinsam Kontakt und Begegnung durch Tanzimpulse erlebbar werden lassen und Raum für schöne Momente schaffen.

Bereits seit Februar 2016 verbindet uns eine Zusammenarbeit mit der Nikolauspflege Stiftung für blinde und sehbehinderte Menschen, die wir im Rahmen zweier Projektwochen mit der inklusiven Betty-Hirsch-Schule der Nikolauspflege fortsetzen.

Auch in dieser Spielzeit geht unsere Kooperation mit der Kita "Spielzeit", der betrieblichen Kindertagesstätte der Staatstheater Stuttgart weiter. Die Kleinen erfahren auf spielerische Weise, was Tanz alles sein kann. Selbst ausprobieren, adaptieren und entwickeln von Bewegung stehen hier im Vordergrund.