Kindereinführungen

© Stuttgarter Ballett

Kindereinführungen

© Stuttgarter Ballett
Unsere Kindereinführungen richten sich speziell an unsere jungen VorstellungsbesucherInnen, die wir besonders herzlich willkommen heißen. Es wird die Handlung des jeweiligen Balletts vermittelt und auf Fragen rund um Tanz und Bühnenkunst eingegangen.

Die Kindereinführungen sind ausschließlich für Kinder ab 6 Jahren (nicht für Erwachsene; Erwachsene haben keinen Zutritt) und kostenfrei in Verbindung mit einer Karte für die entsprechende Vorstellung. Sie finden parallel zu den Werkeinführungen für die erwachsenen ZuschauerInnen statt und beginnen jeweils 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

DORNRÖSCHEN
Ballett von Marcia Haydée nach Charles Perrault
Wer kennt sie nicht, die märchenhafte Geschichte rund um Prinzessin Aurora, über die ein Fluch ausgesprochen wird, da die Fee Carabosse bei den Einladungen zur Taufe vergessen wurde?  Glücklicherweise gibt es die gute Fliederfee, die den bösen Fluch der Carabosse in einen hundertjährigen Schlaf verwandelt, aus dem die Prinzessin mit einem Kuss erlöst wird. Auf der Ballettbühne erleben die ZuschauerInnen schließlich eine Hochzeit von Prinz und Prinzessin, bei der allerhand Märchenfiguren über die Bühne tanzen.

Vorstellungsdauer
ca. 3 Stunden, inklusive Pausen

Vorstellungen mit Kindereinführung, ab 6 Jahren
22. (nm) / 29. (nm) Dezember 2019
3. / 5. (nm & abd) / 18. / 24. / 26. (nm) / 31. Januar
1. Februar
24. Juli 2020

DER WIDERSPENSTIGEN ZÄHMUNG
Ballett von John Cranko nach William Shakespeare
Überaus heiter erzählt John Cranko nach William Shakespeares literarischer Vorlage in der Sprache des Tanzes die Geschichte der widerspenstigen Katharina. Katharina soll verheiratet werden, was sich allerdings aufgrund ihres kratzbürstigen Wesens als schwieriges Unterfangen erweist. Einzig der Draufgänger Petrucchio bietet ihrer Widerspenstigkeit Paroli. Nach einigen turbulenten  Auseinandersetzungen finden sie ihr gemeinsames Glück.

Vorstellungsdauer
ca. 2 Stunden, inklusive Pause

Vorstellungen mit Kindereinführung, ab 6 Jahren
3. / 4. April
5. / 10. Juli 2020