Schulvorstellung

Der Widerspenstigen Zähmung
© Stuttgarter Ballett

Schulvorstellung

Der Widerspenstigen Zähmung
© Stuttgarter Ballett
Am 13. Juli 2020 öffnen wir eine Vorstellung von John Crankos Der Widerspenstigen Zähmung exklusiv für Schulklassen! Nach Shakespeares literarischer Vorlage zeigt sich der Zweiakter als überaus komische und temperamentvolle Ballettkomödie. Die widerspenstige Katharina soll heiraten, schreckt aber durch ihre kratzbürstige Art so manchen Verehrer ab, bis sich der Draufgänger Petrucchio findet, der ihr Paroli bietet. Sie finden ihr gemeinsames Glück, indem sie, einander ebenbürtig, respektvoll miteinander umgehen.

Termin
Montag, 13. Juli 2020, 18 Uhr (Dauer: ca 2 Stunden, inklusive Pause)
Einzige Schulvorstellung in der Spielzeit 2019/20!
Karten für SchülerInnen und LehrerInnen kosten bei der Schulvorstellung im Opernhaus auf allen Plätzen 10 €, ggf. 8 € in bestimmten Preisgruppen!

Schriftliche Kartenbestellung
Die Staatstheater Stuttgart / Daniela Weresch
Postfach 10 43 45 / 70038 Stuttgart
Fax 0711.20 32 8888 / gruppen.obk@staatstheater-stuttgart.de

Informationen
Tel. 0711.20 32 330