Anfahrt und Spielstätten

© Martin Sigmund

Anfahrt und Spielstätten

© Martin Sigmund
Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart
Ehemals "Königliche Hoftheater", 1909 bis 1912 von Max Littmann als Doppeltheater mit Opern- und Schauspielhaus erbaut. 1924 wurden die Gebäude unter Denkmalschutz gestellt. Erhalten blieb nach dem II. Weltkrieg nur das mit klassizistischen Säulen geschmückte Große Haus.

1982 bis 1984 wurden die Innenräume wieder in den ursprünglichen Zustand zurückgeführt. Foyer im Ersten Rang mit Marmorbüsten von Dichtern und Komponisten, großes Deckengemälde im Zuschauerraum, Bühne für die Oper Stuttgart und das weltberühmte Stuttgarter Ballett.

1404 Sitzplätze


Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart
Ehemals Königliche Hoftheater, 1909 bis 1912 von Max Littmann als Doppeltheater mit Opern- und Schauspielhaus erbaut. 1924 wurden die Gebäude unter Denkmalschutz gestellt. Im zweiten Weltkrieg wurde das Kleine Haus durch mehrere Bombardements völlig zerstört. Nach Diskussionen über eine Wiedererrichtung begann man 1959 an alter Stelle mit einem Neubau nach Entwürfen von Hans Volkart. 1962 konnte das Schauspiel den Spielbetrieb im Kleinen Haus aufnehmen. 2002 wurde der Bau in Schauspielhaus umbenannt. Das Schauspielhaus wurde von 2010 bis 2013 grundständig saniert und im September 2013 wiedereröffnet.

ca. 660 Sitzplätze

© Matthias Dreher
Konrad-Adenauer-Straße 32 (Neue Staatsgalerie), 70173 Stuttgart
Das Kammertheater wurde von Architekt James Stirling entworfen und am 25. September 1983 in der Neuen Staatsgalerie eröffnet. Hier finden kleinere Opern- Schauspiel- und Ballettaufführungen statt.

max. 200 Sitzplätze
Mit dem Auto
A8        
Karlsruhe - Stuttgart (Ausfahrt Stuttgart-Degerloch)
München - Stuttgart (Ausfahrt Stuttgart-Degerloch)

A81 
Würzburg - Heilbronn - Stuttgart (Ausfahrten Stuttgart - Feuerbach, Stuttgart - Zuffenhausen)
Bodensee - Singen - Rottweil - Stuttgart (Ausfahrt Stuttgart - Zentrum)
 
Bundesstraßen
B10, B14, B27, B295 (Jeweils Richtung Stadtmitte, Hauptbahnhof)

Parkhäuser*
Tiefgarage Staatsgalerie, Konrad-Adenauer-Straße 30, 70173 Stuttgart
Tiefgarage Schloßgarten, Schillerstraße, 70173 Stuttgart
Tiefgarage Landtag, Konrad-Adenauer-Straße 3, 70173 Stuttgart


* Alle Parkhäuser sind durchgehend geöffnet.
Öffentliche Verkehrsmittel
Bahn
ICE, IC, InterRegio bis Hauptbahnhof (noch 10 Gehminuten)
 
Straßenbahn 
U5, U6, U7, U12, U14, U15, U29 bis Hauptbahnhof
U1, U2, U4, U9, U14 bis Staatsgalerie
 
Bus
40, 42 und 44 bis Hauptbahnhof
40, 42 bis Staatsgalerie
N2-N6 bis Hauptbahnhof
 
S-Bahn
S1-6 bis Hauptbahnhof
 
Fahrpläne
Deutsche Bahn
VVS
Barrierefreiheit
Parken
  • Opernhaus: Behindertenparkplätze im Parkhaus Landtag, Konrad-Adenauer-Straße 3 (neben dem Opernhaus)
  • Schauspielhaus: Behindertenparkplätze auf dem Parkplatz neben dem Schauspielhaus
  • Kammertheater: Behindertenparkplätze im Parkhaus Staatsgalerie, Konrad-Adenauer-Straße 32

Eintritt
  • Opernhaus: Seiteneingang auf der Landtagsseite, Aufzug erreicht Parkett, I. und II. Rang
  • Schauspielhaus: ebenerdiger Eingang, Aufzug erreicht alle Etagen
  • Kammertheater: Rampe am Haupteingang für Rollstuhlfahrer

Im Haus
Behindertengerechte Toiletten:
  • Opernhaus: im Parkett rechts
  • Schauspielhaus: im unteren Foyer
  • Kammertheater: im Foyer

Sitzplätze für Rollstuhlfahrer, die vorbestellt werden können:
  • Opernhaus: in Reihe 10
  • Schauspielhaus: in Reihe 18, jeweils rechts und links außen
  • Kammertheater: unterschiedliche Plätze je nach Veranstaltung