Buchpräsentation: Biographie von George Bailey

mit George Bailey und Susanne Wiedmann

Buchpräsentation: Biographie von George Bailey

mit George Bailey und Susanne Wiedmann
https://www.stuttgarter-ballett.de/ Stuttgarter Ballett Oberer Schloßgarten 6, 70173 Stuttgart

Buchpräsentation und Lesung
Buchpräsentation: Biographie von George Bailey
Sa 4. Dez / 15:30
Opernhaus, Foyer I. Rang
Weitere Spieltermine
Buchpräsentation: Biographie von George Bailey
Autorin
Susanne Wiedmann
Eine Biographie über
George Bailey
Am 4. Dezember 2021 stellt George Bailey seine Biographie „Cranko, Haydée – und ich, George Bailey“ im Stuttgarter Opernhaus vor. Der Musiker ist ein Urgestein des Stuttgarter Balletts und begleitete 40 Jahre lang Training und Proben als Pianist und Korrepetitor. Seine Biographie, geschrieben von der Autorin und Kulturjournalistin Susanne Wiedmann, erscheint nun im Alfred Kröner Verlag.

Mit seiner Arbeit als Pianist am Stuttgarter Ballett trug George Bailey einen wesentlichen Teil der Stuttgarter Ballett Geschichte mit. 1972 holte John Cranko ihn in die Compagnie, wo er sich schnell großer Beliebtheit erfreute. Erfolgreiche Choreographen, wie Maurice Béjart und John Neumeier wollten ausschließlich mit Bailey am Klavier arbeiten. Seine lebendige Persönlichkeit und die Leidenschaft für Jazz brachten wertvolle Energie in den harten Probenalltag der Tänzerinnen und Tänzer. Marcia Haydée erinnert sich an die Arbeit mit George Bailey und sagt „George Bailey hat nicht nur Klavier gespielt. Er hat uns verstanden. Er hat uns Kraft gegeben.“ Seine beeindruckende Persönlichkeit brachte ChoreographInnen am Stuttgarter Ballett dazu, sogar eigene Charakterrollen für Bailey zu schaffen, wie Cranko in Schwanensee, Haydée in Giselle, Neumeier in Die Kameliendame.

1944 in Denver geboren, wuchs George Bailey in einer Musikerfamilie auf. Das Haus seines Großvaters war Treffpunkt der bekanntesten Jazzmusiker wie Duke Elling­ton oder Count Basie. Bailey studierte Grafikde­sign und Musik, bevor er zum Militärdienst nach Heidelberg kam, woraufhin er John Cranko kennenlernte. Bailey selbst und seine Weggefährten erzählen eindrücklich aus seinem privaten und beruflichen Leben als Musiker.

Die Kulturjournalistin und Autorin Susanne Wiedmann ist die Autorin des Buches und wird ebenfalls bei der Buchpräsentation dabei sein. Sie schrieb bereits die Biographie
»Georgette Tsinguirides. Ein Leben für John Cranko und das Stuttgarter Ballett.«, welches 2015 im selben Verlag erschienen ist.

Im Anschluss an die Buchpräsentation wird eine Signieraktion und ein Buchverkauf stattfinden.

Weitere Stücke in dieser Spielzeit

Ballettabend

Höhepunkte

Kylián / Petit / Béjart