StuttgartBallet@Home

Wir tanzen weiter – in abwechselnden Videos-on-Demand!

StuttgartBallet@Home

Wir tanzen weiter – in abwechselnden Videos-on-Demand!
22. Mai, 17:00 Uhr bis 29. Mai, 17:00 Uhr

Informationen

Koproduktion von Staatsoper Stuttgart und Stuttgarter Ballett

Regie und Choreographie: Demis Volpi
Musik: Benjamin Britten
Libretto: Myfanwy Piper nach der Novelle von Thomas Mann
Bühne und Kostüme: Katharina Schlipf
Licht: Reinhard Traub
Chor: Manuel Pujol
Dramaturgie: Ann-Christine Mecke, Sergio Morabito

Musikalische Leitung: Kirill Karabits, Staatsorchester Stuttgart
Erstaufführung am 7. Mai 2017, Stuttgart

Aufnahme vom 7. Mai 2017 (Live-Performance)

Besetzung

Gustav von Aschenbach: Matthias Klink
Reisender / Ältlicher Geck / Alter Gondoliere / Hotelmanager / Coiffeur des Hauses / Anführer der Straßensänger / Dionysos: Georg Nigl
Stimme des Apollon: Jake Arditti
Apollon: David Moore
Hotelportier: Daniel Kluge
Bootsmann: Tommaso Hahn
Hotelkellner / Restaurantkellner: Dominic Große
Erdbeerverkäuferin / Straßensängerin: Lauryna Bendžiūnaitė
Glasbläser / Straßensänger: Kai Kluge
Englischer Angestellter im Reisebüro: Ronan Collett
Fremdenführer in Venedig: Padraic Rowan
Bettlerin: Idunnu Münch
Spitzenverkäuferin: Catriona Smith
Zeitungsverkäuferin: Cristina Otey
Französisches Mädchen: Elena Müller
Die polnische Mutter: Joana Romaneiro
Tadzio, ihr Sohn: Gabriel Figueredo
Ihre beiden Töchter: Sophia Steinhauer, Katharina Buck
Jaschiu: Ivan Pal
Kinder: Riccardo Ferlito, Ivan Pal, Marco Piraino, Jakob Schuler, Carlos Strasser, Paolo Terranova, Jose Angel Vizcaino

Staatsopernchor Stuttgart
Staatsorchester Stuttgart